II. Physikalisches Institut B

Willkommen auf der Webseite des II. Physikalischen Instituts B der RWTH Aachen. Unser Institut besteht aus den Arbeitsgruppen von Prof. Dr. Markus Morgenstern (Elektronensysteme auf atomarer Skala) sowie Prof. Dr. Uwe Klemradt (R√∂ntgenstreuung und Phasenumwandlungen). Es ist zus√§tzlich Koordinator der DFG Forschergruppe 912 ‚ÄúSpinrelaxation und -koh√§renz‚ÄĚ und Teil von JARA-FIT (J√ľlich Aachen Research Alliance: Fundamentals of Future Information Technology).

Artikel in Physical Review Letters: Knoten, die f√ľr die quantenmeschanische Unterscheidung verschiedener Landau Niveaus verantwortlich sind, wurden direkt abgebildet durch die Fixierung von Landau-Zust√§nden an ein Potentialtal (Phys. Rev. Lett. 118, 16803 (2017).).
Artikel in Nano Letters: Randlose Quantenpunkten in kommensurablem Graphen auf BN mit orbitalen- und Valleyaufspaltungen (Nano Lett. 16, 5798 (2016).).
Artikel in Nature Physics: Kartografie der Spin-Bahn-Wechselwirkung. Ortsaufgelöste Abbildung des Rashba-Effektes mittels Rastertunnelmikroskopie.
Unsere Forschung konzentriert sich auf die Untersuchung von niederdimensionalen Elektronensystemen auf atomarer Skala.
Nähere Informationen zu unseren Messapparaturen finden Sie hier.
Infos √ľber weitere Einrichtungen des II. Physikalischen Instituts.
Alle Mitarbeiter unseres Instituts finden Sie hier.

Kontakt

II. Physikalisches Institut B der RWTH Aachen
Physikzentrum Seffent-Melaten – Turm 28, 3. Etage
Otto-Blumenthal-Straße
52074 Aachen

Institutsleiter:

Prof. Dr. Markus Morgenstern
Raum: 28 C 304
Telefon: +49 241 80-27076
Telefax: +49 241 80-22306
Mail: mmorgens@physik.rwth-aachen.de

Sekretariat:

Beate Nagel
Raum 28 C 301.2
Telefon: +49 241 80-27075
Telefax: +49 241 80-22306
Mail: nagel@physik.rwth-aachen.de