Forschung

Unsere Forschung besch√§ftigt sich mit der Untersuchung von niederdimensionalen Elektronensystemen auf der atomaren Skala. Als Probensysteme untersuchen wir vorwiegend Graphen, topologische Isolatoren, Halbleiter und magnetische Nanostrukturen. Neuere Forschungsergebnisse sind u.a. die Abbildung von Quanten-Hall-√úberg√§ngen im Realraum, der Nachweis topologisch gesch√ľtzter Randkan√§le in schwachen topologischen Isolatoren und die mechanische Manipulation von nm-gro√üen Trommeln in Graphen.
Ferner entwickeln wir neue Untersuchungsmethoden, wie z.B. zeitaufgel√∂ste Rastertunnelmikroskopie mit einer Genauigkeit von 100 ps, Rastersonden, die in Elektronenmikroskopen eingesetzt werden k√∂nnen, und integrierte Ausleseelektronik f√ľr Rastersondenmethoden im Abstand von őľm von der Spitze.

Graphene Flagship

Das Graphene Flagship ist die größte Forschungsinitiative der Europäischen Union mit einem avisierten Budget von einer Milliarde Euro.

300mK_Kryo

Unsere Instrumentation
Wir sind ausgestattet mit 5 Hochpräzisions-Rastertunnelmikroskopen und einem Tieftemperatur-Transportmessplatz.